Produkte von Kühn, P. J.

Das Weingut Peter Jakob Kühn zählt seit den 90er Jahren zu den besten des Rheingaus. Seinen kometenhaften Aufstieg – das Weingut ist seit 1786 im Familienbesitz - verdankt Peter Jakob Kühn seiner nahezu akribischen Weinberg - und Kellerarbeit. Gemeinsam mit seiner Frau Angela und der ältesten Tochter Sandra, die nach Abschluss ihres Weinbau- und Önologiestudiums ins elterliche Weingut zurückgekehrt ist, werden ökologisch ausgebaute Weine der Extraklasse vinifiziert.
 
Die eigenen, 15 Hektar umfassenden Rebanlagen befinden sich rund um das malerisch am Rhein gelegene Weinörtchen Oestrich-Winkel. Lenchen, Doosberg, St. Nikolaus (Ortslage Mittelheim) sind verheißungsvolle Namen und bürgen zumindest bei den Kühn’s für außerordentlich hohe Qualität. Diese hohe Qualität - auch bei den Basisweinen - entsteht durch streng ökologische Bewirtschaftung der Weinberge: Die Böden der Weinberge werden mit selbst erzeugtem Kompost aus Rindermist versorgt. Zur Stärkung der Reben werden Tees aus Brennessel, Kamille und Ackerschachtelhalm gekocht und ausgebracht. Im Spätsommer werden verschiedene Blumen-, Gräser- und Kräutersamen eingesät. Sie speichern während ihres Wachstums jene Mineralien, welche die Reben im Winter nicht aufnehmen können. Im Frühjahr, wenn die Vegetationszeit beginnt, werden die Pflanzen umgepflügt und so die darin gespeicherten Wirkstoffe dem Ernährungskreislauf zugeführt.
 
Peter Jakob Kühn ist ein Winzer, der es liebt zu experimentieren. Mit größtem Einsatz und Schaffenskraft tut er alles, um die Trauben sorgfältig zu selektieren und schonend zu pressen. Die Gärung erfolgt spontan – das heißt mit den auf den Beerenhäuten vorhandenen natürlichen Hefen. Die Weine von Peter Jakob Kühn sind von unvergleichlicher Klarheit und Reintönigkeit. Entsprechend dieser Philosophie verzichtet er beim Ausbau seiner Weine gänzlich auf den Einsatz von Holz und verwendet Stelvin-Verschlüsse (Schraubverschlüsse) auf seinen Flaschen. Die Symbiose von kraftvoller Frucht, feiner Mineralität, eleganter Säurestruktur und herrlicher Eleganz ist im Rheingau selten zu finden und mit den Argumenten der Ökologie und Biodynamik einzigartig.
 
Mit den bei seinen trockenen Rieslingen symbolisierten Trauben kennzeichnet er deren aufsteigende Qualität.
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Verfügbar
2011 Oestrich Lenchen Spätlese 2011 Oestrich Lenchen Spätlese Artikel-Nr.: 3275-11

Erzeuger: Peter Jakob Kühn, Mühlstr. 70, 65375 Oestrich-Winkel



Inhalt 0.75 Liter (24,00 € * / 1 Liter)
18,00 € *
Zuletzt angesehen
  • Altersverifizierung

    Das Angebot unseres Onlineshops richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
    Bitte bestätigen Sie Ihr Alter, um fortzufahren.


    Hiermit bestätige ich, dass ich mindestens 18 Jahre alt bin.